Die Besuchsgruppe

Seit vielen Jahren besuchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ältere Menschen in unserem Einsatzgebiet. So ergänzen sie die medizinisch-pflegerische Versorgung unserer Pflegekunden. Dabei arbeiten sie eng mit den DRK-Sozialstationen zusammen.

Die ehrenamtlichen Helfer der Besuchsgruppe trinken Kaffee, spielen Karten oder klönen mit den älteren Menschen. Auch gemeinsame Spaziergänge stehen auf dem Programm. Dabei pflegt immer derselbe Besucher den Kontakt zu dem einzelnen Menschen. Auf diese Weise entstehen Kontinuität und Vertrauen.

Hier können Sie unseren Flyer "Besuchsgruppe - mit Spaß dabei" herunterladen. (PDF/222KB)